Lukas Kilian: Mittelstandsförderung bedeutet auch Sicherstellung fairer Arbeitsverhältnisse

Original der Pressemitteilung Weitere Formate: formatierter Text, Fliesstext und Layout

Mittelstand | 06.07.2017 | Nr. 249/17

Lukas Kilian: Mittelstandsförderung bedeutet
auch Sicherstellung fairer Arbeitsverhältnisse
Lukas Kilian, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Schleswig-
Holstein, äußert sich zum heute vorgestellten Maßnahmenkatalog des DGB Nord:

,,Wie im Koalitionsvertrag dargestellt, bildet der Mittelstand das Rückgrat unserer
Wirtschaft und Gesellschaft. Dazu gehört auch eine Sicherstellung fairer
Arbeitsverhältnisse. Das ist auch das Ziel der Koalitionspartner. Wir sehen da keinen
Widerspruch zu den Forderungen des DGB Nord.

Dass sich der DGB-Vorsitzende Uwe Polkaehn in den Kernthemen Infrastruktur, Kita-
Qualitätssteigerung, hundertprozentige Unterrichtsversorgung und Stellenaufbau bei
der Polizei deckungsgleich mit unseren Zielen sieht, erfreut uns besonders."




                                                              Seite 1/1

              Verantwortlich: Kai Pörksen | Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
                        0431/988-1440 | info@cdu.ltsh.de | http://www.cdu.ltsh.de